Über mich

 

Ich interessiere mich für Veränderungsprozesse und dafür, wie aus gegensätzlichen Interessen gemeinsamer Fortschritt entstehen kann - von persönlichen Konflikten über Organisationsentwicklung bis hin zu globalem Wandel. Ich beschäftige mich seit über 20 Jahren mit Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit, habe neben meiner wissenschaftlichen Laufbahn viel mit Großgruppen und Teams gearbeitet und bringe dieses Prozesswissen auch in meine Tätigkeit als professionelle Mediatorin ein.

Mediation

Spannungen lösen, Konflikte klären, die Kooperation verbessern und (wieder) zum Wesentlichen finden: Als Mediatorin helfe ich Ihnen dabei, Knoten zu entwirren, Perspektiven zu entwickeln und langfristig tragfähige Lösungen zu entwickeln.

Beratung

Basierend auf meiner Tätigkeit in der Klimaforschung und langjähriger Erfahrung mit wissenschaftlicher Politikberatung biete ich inhaltliche, strategische und gestaltende Leistungen in einem weiten Themenspektrum von internationaler Klimapolitik bis nachhaltiger Entwicklung und grüner Finanzierung.